Skulptur- Idee der Woche – Einfache Steckverbindungen!

Skulptur- Idee der Woche – Einfache Steckverbindungen!

Kein Klebstoff? Kein Problem!

Versuche doch mal, ganz ohne Flüssigkleber, Klebestift oder Klebeband, zu basteln. Das geht nämlich ganz hervorragend mit Karton oder Pappe, einer Schere und etwas Geduld.

Hier kommt die Anleitung:
Karton oder Pappe findest Du ganz sicher in Eurem Papiermüll. Suche Dir etwas Passendes aus. Schneide nun einige Formen aus. Ich habe hauptsächlich Dreiecke verwendet, aber es funktioniert auch mit Kreisen, Vierecken oder jeder beliebigen anderen Form. Schneide nun zwei Mal (vielleicht auch öfter?) gerade Linien in deine Pappfigur. Aber vorsichtig und nicht zu lang, nicht dass du einen Teil deiner Form wieder abschneidest! 😉

Zum Schluss stecke nun vorsichtig nach und nach die einzelnen Formen an den entstandenen Schlitzen zusammen. Damit schaffst Du Verbindungen.
Das erfordert etwas Geduld, das sollte Dich aber nicht entmutigen. Siehe es als eine Übung.

Die Freude ist umso größer, sobald Deine Skulptur steht! Das Ganze ist nicht immer ganz stabil und fällt vielleicht leicht zusammen. Ärgere Dich nicht, wenn es das passiert, sondern baue es neu auf. Jeder weitere Aufbau wird Dir sicher nun noch besser gelingen.
Wir wünschen Dir viel Spaß und schicke uns gerne das Ergebnis Deiner Arbeit als Foto zu. Wir freuen uns über Deine Einsendung!


Die Kommentare sind geschlossen.