Durchsuchen nach
Kategorie: Allgemein

Elterninfo November

Elterninfo November

Liebe Eltern der Goetheschule,

es ist wichtig, dass Sie Ihr Kind krankmelden, sobald es nicht am Unterricht teilnehmen kann. Bitte halten Sie sich dafür an folgende Schritte:

  1. Rufen Sie an dem Tag an, an dem Ihr Kind nicht zur Schule kommt.
  2. Rufen Sie pünktlich zwischen 8:15 und 9:00 Uhr folgende Nummer an: 069 8065 2935
  3. Falls Sie niemanden erreichen, sprechen Sie bitte auf den Anrufbeantworter.
  4. Nennen Sie am Telefon folgende Informationen: Vor- und Nachname des Kindes, Klasse, wie lange Ihr Kind voraussichtlich fehlen wird.

Außerdem möchten wir Sie noch einmal auf das korrekte Tragen der Mund- und Nasenbedeckung (Maske) hinweisen:

Die Maske muss auch die Nase bedecken. Bitte sorgen Sie dafür, dass ihr Kind täglich mindestens 2 passende (Kinder-)Masken dabei hat. Sollte Ihr Kind auch nach mehrfachem Auffordern die Maske auf dem Schulgelände und im Unterricht nicht (richtig) tragen, müssen Sie Ihr Kind zum Schutz der anderen Kinder und des Personals leider früher abholen.

Gesichtsvisiere sind nicht mehr zulässig. Ihr Kind muss eine Maske ordnungsgemäß tragen.

Bitte bleiben Sie gesund.

Maskenpflicht im Unterricht

Maskenpflicht im Unterricht

Ab Donnerstag, den 29.10.2020 besteht auf dem gesamten Schulgelände, sowie im Unterricht, Maskenpflicht für alle.

Der Klassenlehrerunterricht wird mindestens bis zum 15.11. weitergeführt. Der Unterricht endet damit täglich um 12:30Uhr für alle. Die Mittagsbetreuung findet statt.

Der Türkisch-Unterricht entfällt ab sofort.

Bitte beachten Sie, dass Eltern und Personen, die nicht dem Personal angehören, das Schulgelände ohne triftigen Grund (z.B. vereinbartes Elterngespräch) nicht mehr betreten dürfen. Elterngespräche werden nur noch mit einem Elternteil durchgeführt.